Regen angesagt? Hier kommt (d)ein Wochenendprojekt, der Fallmaschenlopp

Für den Sommer noch nichts Leichtes gestrickt? Das läßt sich leicht lösen….

Es wird gebraucht:

100g Bändchengarn, auf den Fotos ein Knäuel TAPE von Lana Grossa,(LL 170m/100g)

k-IMG_2395

eine passende Rundnadel, ich habe MarbelZ Nadeln Nr.6 mit langem Seil benutzt.

Mein MA 160M und dann ein paar Runden krausrechts, dann wird der Rand nicht so lapperig.

k-IMG_2396

Die ersten Fallmaschenreihen (1re und ein U, in der nächsten Rd nur die re M stricken und den U fallenlassen)

k-IMG_2403

Fallmaschenrunden und Kraus rechts Rd immer in gerader Anzahl arbeiten (wegen der Optik), je mehr kraus re, desto fester wird der Loop.

Zum Schluß noch kraus re Rd , für einen schönen Rand.

k-IMG_2409

Fertig!

k-IMG_2430

Das Restchen Garn ist übrig.

k-IMG_2432

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*